Brautschuhe mal anders

Die Zeiten von klassischen Stöckelschuhen aus dem Bilderbuch und zugleich unbequemen Tanzeinlagen am großen Tag sind endlich vorbei! Denn neben immer individuelleren Kleidern und Accessoires trauen sich auch die Füße der Braut in immer ungewöhnlichere Treter hinein. Wir haben drei tolle Inspirationen von unseren WeddyBird-Bräuten zusammengetragen:

Weiterlesen

Mein Weg zum Traumkleid – Erfahrungsbericht

Als wir beschlossen haben, uns das Ja-Wort zu geben, habe ich das getan, was wohl so gut wie jede Braut in spe tun würde: Die Weiten des Internets nach einem Kleid durchforsten. Ich hatte noch nicht so richtig eine Vorstellung, was gerade modern ist, wie es aussehen soll und was mir stehen könnte. Ich gab lediglich das Zauberwort „Brautkleid“ bei Google Bilder ein und begann, mich durch diverse Fotos durchzuklicken. Wahrscheinlich würde sich fast jede zukünftige Braut in diesem Handeln erkennen, erstmal schauen, vergleichen, überlegen und träumen.

Bis zu meiner Hochzeit waren noch lange 1,5 Jahre und dennoch fand ich mein absolutes Traumkleid bereits in den ersten Tagen. Eine traumhafte A-Linie, besetzt mit Spitze, angezogen an ein bildhübsches Model. Anklicken, downloaden, speichern. Ich wusste nicht, von welcher Marke das ist, was es kostet oder wo ich das anprobieren könnte, ich mochte es einfach und wusste, dass ich in so einem Kleid gerne heiraten würde.

Weiterlesen

Das Low-Budget-Kleid

Jede Braut möchte gerne das perfekte Brautkleid zum großen Tag tragen. Für einige liegt die Priorität auf der Traumrobe und der Preis spielt keine große Rolle. Andere Bräute möchten aber keinen vierstelligen Betrag für das Kleid ausgeben, schließlich wird es nur ein einziges Mal getragen und nicht jedes Budget bietet die Möglichkeit, so viel Geld für das Kleid auszugeben. Auch mit einem geringeren Budget kann der Traum in Weiß perfekt werden. Aus diesem Grund schauen viele Bräute nach Alternativen; tatsächlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein wunderschönes Low-Budget Kleid zu erwerben.

Weiterlesen