Verlobungsshooting Ideen

Verlobungsshooting – Beste Ideen

Der Verlobungsring ist am Finger, die Emotionen kochen über, die Planung für die Hochzeit kann beginnen. Der perfekte Start in die aufregende Phase vor der Hochzeit kann ein Verlobungsshooting sein. Wir haben die besten Ideen, um euer Versprechen kreativ und romantisch in Szene zu setzen.

Verlobungsshooting – Warum werden sie gemacht?

Genauso wie die Hochzeit ist die Verlobung ein besonderes, romantisches und einzigartiges Ereignis. Wer kennt es nicht? Wenn ein Paar erzählt, dass es verlobt ist, kommt direkt nach den Glückwünschen die Frage: Wie war der Antrag?

Mit der besonderen Frage beginnt der neue Lebensabschnitt. Wer direkt nach der Verlobung mit der Hochzeitsplanung beginnt, taucht in eine aufregende Welt voller Romantik, Träume, Aufregung, Stress und Liebe. Egal, ob es eine kleine Hochzeit im engsten Kreis oder ein ausladendes Fest über mehrere Tage ist: Es ist eine einmalige und besondere Zeit.

Info

Durchschnittlich liegen in Deutschland zwischen der Verlobung und der Hochzeit 9 bis 16 Monate.

Ein Fotoshooting zu der Verlobung ist eine gute Idee und erfüllt gleich mehrere Zwecke.

  • Es entstehen schöne Paar-Fotos von einer unvergesslichen Zeit. Genau wie Hochzeitsfotos sind sie eine wertvolle Erinnerung an die Verlobung.
  • Ihr bekommt schönes Bildmaterial, um eure Einladungen oder die Hochzeitshomepage zu gestalten.
  • Ihr könnt direkt die Gelegenheit nutzen und schauen, ob der Wunschfotograf für die Hochzeit beim Verlobungsshooting einen guten Job macht und ihr euch wohlfühlt.
Verlobungsshooting - emotional und liebevoll
Emotionen und ehrliche Gefühle beim Verlobungsshooting

Ideen für das Verlobungsshooting

Auch, wenn ihr noch nie zusammen geshootet habt, braucht ihr euch keine Sorgen zu machen. Ein guter Fotograf bekommt auch mit absoluten Anfängern tolle Bilder hin, schließlich hat er regelmäßig mit unerfahrenen Hochzeitspaaren zu tun und muss aus jeder Situation das beste Ergebnis rausholen.

Casual – Das Shooting zum Wohlfühlen

Damit ihr euch beim Verlobungsshooting Spaß habt, empfehlen wir eine Location und Kleidung zu wählen, in der ihr euch so richtig wohlfühlt. Insbesondere Paare, die sonst nicht so häufig vor der Kamera stehen, fühlen sich dabei wohler.

Lernt euren Fotografen vorher ein wenig kennen und erzählt von euch. Ein Profi kennt auch den Umgang mit unsichereren Pärchen, auch, wenn es das erste Mal vor der Kamera ist.

Verlobungsshooting zum Wohlfühlen
Tipp

Konzentriert euch aufeinander und weniger auf die Linse. Manchmal kann auch ein Gegenstand, wie beispielsweise eine Blume, zum Wohlbefinden beitragen. So sind die Hände beschäftigt und ihr müsst euch weniger Gedanken über die Posen machen.

Tierisch – Nehmt die Vierbeiner dazu!

Haustiere gehören zur Familie und sind häufige und geliebte Gäste auf der Hochzeit. Bei einem Verlobungsshooting können die vierbeinigen Lieblinge die Atmosphäre auflockern und die Fotos besonders und einzigartig machen.

Verlobungsshooting mit einer Katze
Verlobungsshooting mit einer Katze

Für den Fotografen ist es möglicherweise etwas kniffliger, wenn Tiere nicht zu seinem Kompetenzbereich gehören. Ihr könnt aber gezielt nach einem Tier- und Paarfotografen suchen, diese Kombination ist nicht ungewöhnlich.

Nur mit Tieren shooten, wenn es kein Stress für die Vierbeiner bedeutet. Tierwohl geht natürlich vor Fotos!
Verlobungsshooting mit Hund
  • Schafft eine stressfreie Umgebung für das Haustier.
  • Sucht euch einen Fotografen, der sich auch mit Tierfotografie auskennt.
  • Unterstützt keine Anbieter für Fotoshootings mit Wildtieren in Gefangenschaft. (Vor allem im Ausland ist es ein häufiges Thema!)
  • Denkt euch lieber einfachere Motive aus, da Fotoshootings mit Vierbeinern grundsätzlich anspruchsvoller sind

Verlobungsshooting an besonderen Orten

Wenn ihr keine Lust auf ein Shooting im Studio, Zuhause oder in einer neutralen Umgebung habt, könnt ihr euch auch für außergewöhnliche Orte entscheiden.

Geeignet sind zum Beispiel verschiedene Sehenswürdigkeiten. Sei es ein außergewöhnliches, historisches Gebäude, ein Schloss, ein Park in voller Blüte, ein Wasserspiel oder ein Dach mit einer beeindruckenden Skyline – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Natürlich könnt ihr das Verlobungsshooting in den Urlaub an einem besonderen Ort legen. Vor allem, wenn der Antrag im Urlaub gemacht wurde, könnt ihr euch noch vor Ort einen Fotografen suchen und die besonderen Momente verewigen, dort, wo alles anfing.

Idee

Wie wäre es mit einem Verlobungsshooting an dem Ort, an dem ihr euch kennengelernt oder das erste Date verbracht habt?

Hier findet ihr weitere Settings, die sich besonders für ein romantisches Fotoshooting anbieten:

  • Natur, z. B. Wald, Blumenfelder
  • Weihnachtssetting, Schneelandschaft, z. B. in den Bergen
  • Saisonal, z. B. mit Kürbissen oder Sonnenblumen
  • Jahrmarkt, Freizeitpark
  • Luxuriöse Hotels, Suiten oder SPA
  • Historisch, z. B. Mittelalter, Burg
  • Gemeinsames Hobby
Jahrmarkt

Muss es ein professionelles Shooting sein?

Für professionelle Fotos bedarf es natürlich eines professionellen Fotografen. Das heißt aber nicht, dass ihr unbedingt tief in die Tasche greifen müsst, selbstverständlich könnt ihr auch selbst die Bilder machen oder jemanden aus dem Umfeld fragen. Zwar werden die Bilder nicht in der Qualität sein, wie von einem Profi, voller Emotionen und Liebe werden sie aber trotzdem sein.

Beispielsweise könnt ihr euch eine Sofortbildkamera schnappen und coole, authentische Fotos zum direkt Ausdrucken machen und euch in verschiedenen Orten und Situationen ablichten.

Hier bekommt ihr eine hochwertige Sofortbildkamera* für ein DIY Verlobungsshooting.

* Affiliate Links

Bei den Links handelt es sich um eine unverbindliche Empfehlung zu Amazon Produkten. Wenn Du über diesen Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für Dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten, aber Du unterstützt uns dabei, weiterhin kostenlosen Content zu produzieren.

War dieser Text hilfreich?

Klick auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen

Noch keine Bewertungen bisher.

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

... empfiehl diesen Beitrag doch gerne anderen Brautpaaren 🙂

Schade, dass du diesen Beitrag nicht hilfreich fandest

Hilf uns, diesen Beitrag zu verbessern.

Was können wir verbessern?

Bildquellen

  • kristopher-roller-Zj5AZQcCYXg-unsplash: Unsplash
  • priscilla-du-preez-WbpoVhvNP_M-unsplash: Unsplash
  • carly-rae-hobbins-zNHOIzjJiyA-unsplash: Unsplash
  • hutomo-abrianto-p5CFpOiYweU-unsplash: Unsplash
  • vino-li-P1Ox3ZHLaD8-unsplash: Unsplash
  • sept-commercial-EnrusDZBZBc-unsplash: Unsplash
  • caroline-veronez-3Ftlb-ZuhG4-unsplash: Unsplash
  • nathan-mullet-U8KugxmH-j8-unsplash: Unsplash