Hochzeitstage, Jahrestag, Hochzeitstage nach Jahren

Hochzeitstage – Liste der Jahrestage

Wer heiratet, freut sich auf viele gemeinsame Jahre. Auch, wenn die Hochzeit überall als ein Happy End dargestellt wird, so ist sie eigentlich eher der Anfang einer gemeinsamen Zukunft. Die Hochzeitstage sind besondere Meilensteine in diesem Eheleben und werden von manchen Paaren mehr, von anderen weniger gefeiert.

Manche Hochzeitstage sind bekannt – zum Beispiel gehören die silberne und die goldene Hochzeit mit 25 und 50 Hochzeitsjahren dazu. Aber auch dazwischen gibt es zahlreiche Hochzeitstage zu feiern und jeder Jahrestag hat eine besondere, individuelle Bedeutung.

Die Liste der Hochzeitstage nach Jahren

0. Grüne Hochzeit

Die Hochzeit, auch grüne Hochzeit genannt

1. Papierhochzeit

2. Baumwollene Hochzeit

3. Lederne Hochzeit

4. Seidene Hochzeit

5. Hölzerne Hochzeit

6. Zuckerhochzeit

7. Kupferne Hochzeit

8. Blecherne Hochzeit

9. Keramikhochzeit

10. Rosenhochzeit

Rosenhochzeit - der 10. hochzeitstag
Der 10. Jahrestag – Rosenhochzeit

11. Stahlhochzeit

12. Nickelhochzeit

12 ½. Petersilienhochzeit

13. Veilchenhochzeit

14. Elfenbeinhochzeit

15. Kristallhochzeit

16. Saphirhochzeit

17. Orchideenhochzeit

18. Türkishochzeit

19. Perlmutthochzeit

20. Porzellanhochzeit

21. Opalhochzeit

22. Bronzehochzeit

23. Titanhochzeit

24. Satinhochzeit

25. Silberhochzeit

26. Jadehochzeit

27. Mahagonihochzeit

28. Nelkenhochzeit

29. Samthochzeit

30. Perlenhochzeit

31. Lindenhochzeit

32. Seifenhochzeit

33. Zinnhochzeit

33 ⅓. Knoblauchhochzeit

34. Amberhochzeit

35. Leinwandhochzeit

36. Smaragdhochzeit

37. Malachithochzeit

37 ½. Aluminiumhochzeit

38. Feuerhochzeit

39. Sonnenhochzeit

40. Rubinhochzeit

41. Birkenhochzeit

42. Granathochzeit

43. Bleihochzeit

44. Sternenhochzeit

45. Messinghochzeit

46. Lavendelhochzeit

47. Kaschmirhochzeit

48. Diademhochzeit

49. Zederne Hochzeit

50. Goldene Hochzeit

Goldene Hochzeit – der 50. Hochzeitstag

51. Weidenhochzeit

52. Topashochzeit

53. Uranhochzeit

54. Zeushochzeit

55. Platinhochzeit

60. Diamantene Hochzeit

61. Ulmenhochzeit

62. Aquamarinhochzeit

63. Quecksilberhochzeit

65. Eiserne Hochzeit

66. Schnittlauchhochzeit

67. Steinerne Hochzeit

70. Gnadenhochzeit

75. Kronjuwelenhochzeit

80. Eichenhochzeit

85. Engelshochzeit

100. Himmelshochzeit

Der 100. Hochzeitstag – Die Himmelshochzeit

Feiert man auch kleinere Hochzeitstage?

Natürlich ist es jedem Paar selbst überlassen, welchen Hochzeitstag sie feiern möchten. Auch die Art und Weise der Feier ist sehr individuell. Während manche Hochzeitstage, wie z. B. die silberne Hochzeit, mit der Familie und Freunden gefeiert werden, so kann man andere dieser Tage selbstverständlich auch nur zu zweit verbringen.

Viele Hochzeitstage sind komplett unbekannt – fast jedes gemeinsam durchlebte Jahr hat eine eigene Bedeutung. Das Motto der Hochzeit kann man wunderbar zum Anlass nehmen, um einen besonderen Tag zusammen zu verbringen.

Anbei haben wir einige Beispiele für tolle Ideen in den ersten fünf Jahren der Ehe.

Inspiration für 5 erste Hochzeitstage

Grüne Hochzeit

Die grüne Hochzeit wird immer gefeiert, es ist schließlich der eigentliche Jahrestag, also das Jahr 0. Grün steht für die Farbe der Neugeburt, des Wachstums, der Hoffnung und der Jugend. Diverse Tipps und Inspirationen rund um das Hochzeitsfest findet ihr in unserem Magazin.

1. Hochzeitstag: Papierhochzeit

Der erste Jahrestag ist etwas ganz Besonderes. Ein Abschnitt, der zugleich romantisch und aufregend ist, das erste Jahr als ein Ehepaar. Das Motto der Papierhochzeit kann man zum Anlass nehmen, um sich gegenseitig einen Liebesbrief zu schreiben.

Anschließend könnt ihr die Briefe in Umschlägen bis zum zweiten Hochzeitstag ungelesen aufbewahren. Schreibt, was euch bewegt! Eure Zukunfts-Ichs werden sich über die Zeitreise freuen.

Euren ersten Hochzeitstag könnt ihr auch dafür nutzen, um eure Fotoalben zu gestalten, Collagen zu kleben oder euch die Bilder der Feier einfach nochmal in Ruhe anzusehen. Das Anschauen der Hochzeitsfotos lässt euch die wunderschönen Stunden der grünen Hochzeit erneut durchleben.

2. Hochzeitstag: Baumwollene Hochzeit

Die Baumwoll-Hochzeit zum 2. Jahrestag steht für Häuslichkeit und Gemütlichkeit. Lasst es euch daher gut gehen! Wenn es auch nur eine kleine Geste, wie ein Frühstück im Bett mit eine ausgiebige Kuscheleinheit ist: Das Motto des 2. Hochzeitstages heißt Zuhause bleiben, Zweisamkeit genießen und es ganz entspannt angehen lassen.

3. Hochzeitstag: Lederne Hochzeit

Leder als ein kräftiges und beständiges Material passt super zu drei Jahren Ehe. So wie Menschen sich aneinander gewöhnen, hat auch Leder die Eigenschaft, sich anzupassen. Anfangs ist das Leder noch neu und glänzend, aber unbequem – mit den Jahren wird es weicher und angenehmer. Passend zu der Ledermetapher braucht auch die Ehe ausreichend Pflege, um ihren Glanz nicht zu verlieren und zu reißen oder zu bröckeln.

Eine tolle Beschäftigung für den dritten Hochzeitstag sind diverse Aktivitäten, die den Zusammenhalt stärken und die Beziehung pflegen. Wie wäre es mit einem besonderen, außergewöhnlichen Ausflug oder einer Kurzreise, die auf jeden Fall in Erinnerung bleibt?

4. Hochzeitstag: Seidene Hochzeit

So glatt und geschmeidig wie Seide sollte im 4. Jahr auch das Eheleben sein können. Natürlich ist nicht immer alles glatt, aber im Großen und Ganzen kennt man seinen Partner wirklich auswendig.

Seide steht für Luxus – gönnt euch am vierten Hochzeitstag etwas Besonderes und Außergewöhnliches. Ein Spa-Tag in einem Sternehotel oder ein besonderes Dinner wären vielleicht passende Ideen für so einen denkwürdigen Hochzeitstag.

5. Hochzeitstag: Hölzerne Hochzeit

5. Hochzeitstag
Hölzerne Hochzeit – Der 5. Hochzeitstag

Am 5. Jahrestag der Ehe feiern viele Paare oft zum ersten Mal das Ereignis im Kreise der Freunde und der Familie. Holz als ein beständiges, nachwachsendes Material beschreibt sehr gut auch die Eigenschaften einer Beziehung: stabil, fest und dennoch pflegebedürftig und sensibel.

Passend zu einer kleinen Feier zum 5. Jahrestag wäre zum Beispiel ein Festessen im Vintage Stil. Holz, wie zum Beispiel Birkenscheiben, sind in Kombination mit Spitze, Schleierkraut und Eukalyptus immer noch im Trend und verleihen dem Festessen ein etwas rustikales und trotzdem erlesenes Flair.

Tipp

Fällt euer Hochzeitstag auf einen sonnigen Tag? Genießt die Feier doch einfach im Garten.

War dieser Text hilfreich?

Klick auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen

Noch keine Bewertungen bisher.

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

... empfiehl diesen Beitrag doch gerne anderen Brautpaaren 🙂

Schade, dass du diesen Beitrag nicht hilfreich fandest

Hilf uns, diesen Beitrag zu verbessern.

Was können wir verbessern?

Bildquellen

  • freestocks-Y9mWkERHYCU-unsplash: Unsplash